Vegesacker WA im Freien 2019



Ausschreibung WA im Freien 2019.pdf
Medebogen zur Vegesacker WA im Freien_2019.xls


Zu unserer Vegesacker WA im Freien möchten wir Euch herzlich einladen.
Wir freuen uns auf Eure Anmeldung und hoffen auf rege Teilnahme.                                        
Für das leibliche Wohl, zu fairen Preisen, ist gesorgt.

Ort: Vegesacker Schützenverein, Hermann-Löns-Str.16, 28755 Bremen
Wann:  Sonntag, den 16.06.2019
Start: Begrüßung und Einschießen 9:30 Uhr
Wettkampfbeginn: 10:00 Uhr

Bogenart:   Recurve Bogen (RC) / Blank Bogen (BB) / Compound Bogen (CB)

Wettbewerb:   2x36 Pfeile + Trainingspfeile
Pro Passen werden 6 Pfeile in 4 Minuten geschossen.

Entfernungen: Nach der aktuellen Sportordnung (2018 + Ergänzung für 2019)

Wertung: Es werden alle Klassen gemäß der aktuellen
                Sportordnung (2018 + Ergänzung für 2019) ausgeschrieben.
Bei weniger als drei Schützen in einer Klasse,
erfolgt eine Zuordnung in die nächst höhere Klasse.

Startgeld:  Für alle Klassen 10,- € (Startgeld ist Reue Geld)

Meldung:   Schriftlich an: Timo Wunram (Bogenleiter), Mail: timowunram@yahoo.de
                  Bitte verwendet den Meldebogen.
Bankverbindung: Volksbank Bremen Nord IBAN Nr.: DE85 2919 0330 0100 7904 00
Verwendungszweck: „euren Vereinsnamen“ Stichwort: „WA im Freien 2019“
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Entscheidend ist der Eingang des Startgeldes.  

Meldeschluss:  10.06.2013
Prämierung: Platz 1-3
Kleidung: Weiß oder einheitliche Vereinskleidung.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.
Dies gilt insbesondere für die Benutzung von Carbon Pfeilen.
Eine Haftung des Veranstalters ist ausgeschlossen.

Datenschutz:
Mit der Anmeldung zum Wettbewerb erklärt sich jeder Teilnehmer (W / M / D) aus organisatorischen Gründen mit der elektronischen Speicherung, Verarbeitung, und Weitergabe der wettkampfrelevanten personenbezogenen Daten unter Angabe von Name, Vereinsname, Alter, Klasse, Behindertenklasse, Wettkampfbezeichnung, Startnummer und Startzeit einverstanden.
Er willigt ebenfalls in die Veröffentlichung der Start- und Ergebnislisten sowie, evtl. Fotos vom Wettkampf und der Siegerehrung in Aushängen, im Internet, auf Facebook und anderen sozialen Medien sowie in weiteren Publikationen des Deutschen Schützenbundes oder seiner Untergliederungen ein.
Teilnehmer, die gegen diese Veröffentlichung im Nachhinein Widerspruch einlegen, werden disqualifiziert.
Die Ergebnislisten werden bei einem Widerspruch gegen die Veröffentlichung nicht geändert, sie bleiben bestehen!



Änderungen vorbehalten.

Mit freundlichen Grüßen
Alle ins Gold

Timo Wunram